COVID19 Schutzmassnahmen

  • Wir kommen nur frei von Symptomen in den Yoga-Unterricht.
  • Wir halten Abstand: 1.5 m von Kopf zu Kopf.
  • Nach Betreten des Yoga-Raumes waschen wir die Hände gründlich oder desinfizieren sie (Desinfektions-Spray steht bereit).

 

  • Maske
  • Yoga Schweiz empfiehlt das Tragen einer Maske ab Eintreten ins Gebäude bis zum Erreichen der Yoga-Matte sowie auf dem Rückweg. Ich bitte euch, dieser Empfehlung Folge zu leisten!
  • Wer sich mit Maske sicherer fühlt, kann diese auch während dem Unterricht tragen.

 

  • Stosslüften vor und zwischen den Lektionen sowie einmal während der Yoga-Lektion
  • Bitte zieht euch für den Kursbesuch nach dem Zwiebelprinzip an, damit ihr keinen Moment frieren müsst.

 

  • Eigenes Tuch oder Decke für das Abdecken des Yoga-Materials mitnehmen
  • Ich bitte euch, ein eigenes Tuch oder eine Decke in den Kurs mitzunehmen. Damit kann u.a. das Gesicht beim Ablegen auf Polster, Kissen oder auf die Matte unterlegt werden. Ausserdem könnt ihr euch während des Stosslüftens schön einkuscheln.

 

 

  • Desinfektion Yoga-Matte
  • Ich stelle im Moment nur noch einen Desinfektions-Spray zur Verfügung. Zupftücher sind zurzeit nicht erhältlich. Bitte nehmt eure eigene Yoga-Matte mit, falls ihr euch mit dieser Desinfektions-Methode nicht sicher fühlt.