Hormon Yoga nach Dinah Rodrigues

Was ist Hormon Yoga?

Hormon Yoga ist eine natürliche Methode... mehr...

Hormon Yoga Modul-Workshop

Kursort

Prema Yoga Schule Zürich, Stauffacherstrasse 28, 8004 Zürich

Kurszeiten

Jeweils Freitags

18.00 Uhr - 21.00 Uhr

Kursdaten

1. Modul Fr., 5. April 2019

2. Modul Fr. im Juni 2019       (genaues Datum wird kommuniziert)

3. Modul F. im August 2019    (genaues Datum wird kommuniziert)

4. Modul Fr. im Oktober 2019 (genaues Datum wird kommuniziert)

Kurskosten

Fr. 98.-- für das erste besuchte Modul à 180 Minuten

Fr. 75.-- für jedes weitere Modul

Zulassung zum Kurs Nach der Anmeldung erhältst du einmalig den HY-Gesundheits-Fragebogen zugeschickt. Diesen bitte ausgefüllt retournieren, damit ich dir das OK zur Teilnahme am Workshop erteilen kann.
Kursunterlagen

- "Hormon Yoga" das Standardwerk von Dinah Rodrigues muss

   vorgängig zum Workshop selbst gekauft werden
- Es werden anlässlich des ersten besuchten Moduls detaillierte

  Kursunterlagen abgegeben

Anmeldung

Bei Interesse kannst du dich gerne hier anmelden.

Teilnehmerinnen-Zahl

Mind. 5 / Max. 16

Was lerne ich im ersten Modul?

Durch die aufbauende.... mehr...

Für wen eignet sich HY?

- Für alle Frauen ab ca. 35 Jahren, die sich etwas Gutes tun wollen
- Für Frauen mit verfrühter Menopause
- Für Frauen mit unerfülltem Kinderwunsch (HY bereitet die Eierstöcke auf die

  Schwangerschaft vor)
- Für Frauen mit Symptomen aufgrund von hormonellem Ungleichgewicht, die sich eine

  natürliche Alternative zur konventionellen Hormon-Ersatz-Therapie wünschen und bereit

  sind, etwas dafür zu tun

- Für Frauen, die bereits in einer Hormon-Ersatz-Therapie sind, und diese mit dem

  Einverständnis ihres behandelnden Arztes reduzieren oder absetzen möchten.

Mögliche Beschwerden bei hormonellem Ungleichgewicht

- Hitzewallungen

- Trockenheit der Schleimhäute

- Hautprobleme - Haarausfall - brüchige Nägel

- Emotionale und geistige Symptome

- Kopfschmerzen und Migräne

- Gelenkschmerzen

- Gewichtszunahme und Umverteilung der Fettpolster

- Starke PMS

- etc.

 

Folgen des Hormonrückgangs

- Osteoporose

- Erhöhtes Cholesterin und Herzgefässprobleme

- etc.

 

Weitere Symptome, die gelindert oder geheilt werden können:

- Schilddrüsen-Unterfunktion

- Schlafstörungen

Wer darf kein HY praktizieren? (Kontra-Indikationen)

- Frauen in der Schwangerschaft

- Frauen mit akuter Endometriose

- Frauen mit hohem Blutdruck (wenn nicht medikamentös eingestellt)

- Frauen mit grossen Myomen in der Gebärmutter

- Frauen mit akuten Entzündungen im Bauchraum (z.B. Blinddarmreizung)

- Frauen mit hormonell bedingtem Brustkrebs

- Bei Hysterektormie (Gebärmutter operativ entfernt) nur nach ärztlicher Rücksprache

- Bei starker Osteoporose, akuten Herzkrankheiten, nach Operationen im Bauchraum darf

  Hormon Yoga nur nach Absprache mit dem behandelnden Arzt geübt werden.

Rücken Yoga Wohlfühl Tag
Rücken-Wohlfühl-Yoga-Tag 02.02.2019
Hormon Yoga Modul 05.04.2019
Hormon Yoga Modul 05.04.2019