Yoga Nidra

Hier geht's zu den Yoga Nidra Kursdaten.

 

Yoga Nidra, 'der bewusste Schlaf des Yogi' ist eine Meditation im Liegen und führt uns auf eine tiefere Ebene des Geistes. Unser Bewusstsein bleibt hellwach, während der physische Körper in einem schlafähnlichen Zustand ruht.

 

Wenn das Unterbewusste völlig entspannt und offen ist, setzen wir ein Sankalpa. Das bedeutet, wir "säen" einen positiv formulierten Vorsatz in unser Unterbewusstsein, wo er Wurzeln schlagen und gedeihen kann.

 

- Ich zeige dir gerne, wie du verhindern kannst, während Yoga Nidra vollständig

  einzuschlafen.

- Auch Schnarchen kann vorgebeugt werden.

- Bei Unwohlsein kannst du den Raum jederzeit leise verlassen (ist in meinen Kursen bis  

   heute jedoch noch nie vorgekommen :-). 

Erlebe mit Yoga Nidra eine intensive Erfahrung der Einkehr. Es sind keine Yoga-Vorkenntnisse nötig. Ich freue mich, wenn du dich hier anmeldest.